Gefundene Beiträge

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Traume

Es sind keine Artikel für diese Auszeichnung vorhanden.

Ich habe die GHk (damals noch Neue Medizin) 1997 erstmals kennen gelernt.

Vor einigen Wochen wurde ich, Linkshänderin, von meinen Freunden eingeladen mit Ihnen eine Motorradtour zu einem großen Harley-Treffen mitzumachen.

Gott ist somit nicht nur etwas Äußerliches, ein für den Menschen schwer fassbares Wesen, sondern auch etwas Innerliches und somit in jedem Menschen.

Die "roten Fäden" in der Germanischen Heilkunde

Wenn Sie im Internet nach einem Organ suchen, das aus der Sicht der Germanischen Heilkunde erläutert werden soll, dann setzen Sie in der Browserzeile zuvor den Begriff "germanische". Beispiel: "germanische hoden". So gelangen Sie am schnellsten ans Ziel.

Die Spontanheilung ist in der Germanischen Heilkunde erklärtes Ziel, da nur der Körper selbst in der Lage ist sich zu heilen.

Der Anfang vom Ende in der Schmerztherapie

Schmerzen sind nicht immer Zeichen einer Heilungsphase! Rheuma ist die aktive Phase eines brutalen Trennungskonflikt.

Die Diagnostik in der Germanischen Heilkunde ist überbestimmt und sehr treffsicher. Überdies macht es diebisch Spaß, den Konflikt zu finden.

Fallbeispiel: Vitiligo (Weißfleckenkrankheit)

Der Therapeut der Germanischen Heilkunde muss viel mehr können als der schulmedizinische Facharzt

hierfür kommen mehrere Möglichkeiten in Betracht: Ödem im Hirn, Knochenbeule, Trigeminusneuralgie, Migräne, Rheuma

= häßlicher, halbgenitaler Konflikt

Kennen Sie das Hexeneinmaleins aus Goethes Faust?

= die Heilungsphase eines Hörbrockens (einer bestimmten Information)