PSYCHE
GEHIRN
ORGAN

Die Zusammenhänge zwischen den 3 Ebenen Psyche-Gehirn-Organ der Germanischen Heilkunde® von Dr. med. Ryke Geerd Hamer

Stand 1990
Die aktuelle Printausgabe der Diagnosetabelle finden Sie hier: BÜCHER

 

Coronar-Arterien-Ulcera-Ca, Samenblasen-Ulcera-Ca

Krebs-Organ-Manifestation

A. Coronar-Arterien-Ulcera-Ca (bei rechtshändigen Männern und linkshändigen Frauen, bei rechtshändigen, pillennehmenden Frauen oder bei Frauen nach der Menopause, die männlich reagieren, oder: bei linkshändigen Männern oder rechtshändigen Frauen in schizophrener Konstellation) mit starker Angina pectoris (Coronararterien sind Kiemenbogen-Abkömmlinge und mit Großhirn-Sensibilität versorgt) 

B. Samenblasen-Ulcera-Ca bei Männern ansonsten bei gleichen Konstellationen wie oben

Biologischer Konfliktinhalt

a) Revierkonflikt, biologischer Konflikt des Revierverlustes oder des Verlustes des Revierinhaltes (Partnerin läuft aus dem Revier) 

b) bei linkshändiger Frau: sexueller Konflikt, biologischer Konflikt des "Nicht begattet werdens oder des Nicht begattet worden seins", fast immer mit Depression einhergehend (auch ohne hormonales Patt!)

c) bei Hormonstörungen: bei Postmenopause. Pille und Kastration oder Maskulinismus: Revierkonflikt der männlichen Frau

d) bei hormonalem Patt: Depression bei Revierkonflikt (Resignationskonflikt bei schwachem, männlichem Individuum)

SYMPATHICOTONIE = konflikt-aktive Phase = ca-Phase

Coronar-Arterien-Ulcera-Ca mit starker Angina pectoris bei rechtshändigem Mann und linkshändiger Frau, sowie postmenopausischer, maskuliner Frau und pillennehmender maskuliner Frau,

sowie:  bei rechtshändiger Frau in schizophrener Konstellation oder linkshändigem Mann in schizophrener Konstellation, gleichzeitig: (nur bei Männern) Samenbläschen-Ulcera-Ca

VAGOTONIE = HEILUNGSPHASE = konflikt-gelöste Phase = pcl-Phase

Schwellung der Coronararterien-"Intima" (die in Wirklichkeit eine Plattenepithel-Schleimhaut ist) im Bereich der Ulcera,
dadurch: Coronararterien-Stenose, die fälschlicherweise als Ursache für den 2 bis 6 Wochen nach der CL eintretenden Herzinfarkt angesehen wurde.

Männlicher Linksherzinfarkt = Herzinfarkt des linken Herzens: der sog. "Herzinfarkt" ist die epileptische oder epileptoide Krise, die 2 bis 6 Wochen nach der CL eintritt und um so stärker abläuft, je länger und intensiver der Konflikt gewesen ist.

Symptome: Herzschmerzen, Beengtheitsgefühl, Vernichtungsgefühl, Todesangst, Arrhytmie, Zentralisation, typische EKG-Veränderungen.

Das Ödem intra- und perifocal im Bereich des HH ist der eigentliche Grund für den Herzinfarkt und den evt. Herzstillstand. 

Therapie: hochdosierte intravenöse Gabe von Cortison für die Phase nach der epileptischen Krise, in der für den Patienten gewöhnlich die größte mortale Gefahr besteht. Keine Infusionen. Keine vagotonen Beruhigungsmittel!
Die Schwellung der Samenbläschen-Schleimhaut der stets einher gegangenen Ulcera ist von untergeordneter Bedeutung.

Äußeres Keimblatt (Ektoderm)

Biologischer Sinn in der ca-Phase

Histologische Formation

ca-Phase: Plattenepithel-Ulcus-Ca

Mikroben

Ausschließlich Viren - die Viren sind nicht notwendig zur Heilung (z.B. Hepatitis non A non B), sondern sie können den Heilungsprozeß beschleunigen.

Anmerkung von H.Pilhar

Diese Diagnosetabelle weist den Stand des Wissens von 1990 aus. Heute ist Dr. Hamer der Überzeugung, dass es diese Viren gar nicht wirklich gibt. 

Die Plattenepithel-Ulcera heilen also unter Schwellung aus und das ohne Mikroben!

Hamersche Herde

HH rechts periinsulär

Grundsätzliche Bemerkung:

Biologischer Konflikt des grundsätzlich zum "Zweitchef" oder "Chefassistent" prädestinierten Individuums, das durch den Revierkonflikt heruntergestuft wird, weil es nur mehr auf der linken (weiblichen) Gehirnseite arbeiten kann.

Normalerweise hat ein solches Individuum biologisch nur im Konfliktfall nicht so viel Kraft und Durchstehvermögen, wie ein linkshändiges, das seine linke Gehirnseite zuschließt und dann volle Kraft geben kann. Dafür hat das rechtshändige Individuum eine große Chance im "hängenden Konflikt" als "Zweitchef" zu überleben. Die Mehrzahl sind solche "Zweitchefs", die Mehrzahl ist rechtshändig.

 
Krokus Germanische Heilkunde
Copyright © Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer
Quelle: www.germanische-heilkunde.at